Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/schlankblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
hi...hab mir die speedminton page mal angeschaut...klingt interessant und nachts macht das bestimmt erst richtig spaß...hast dus schonmal ausprobiert oder hast du es vor? ich brauche auch noch alternativsportarten...das joggen ist sau langweilig alleine...jedenfallss wenn man es mehrmals wöchentlich macht...mal schauen wie ich mich in den usa bewegen werde...am donnerstag fliege ich und dann vier wochen fetthölle...wenn ich dann am 12.04.07 zurück in deutschland bin sind es noch genau 10 wochen bis zum sommeranfang...ob wir das schaffen???ich bin mal optimistisch...wir müssen es schaffen...sonst gewinnen die frauen die wette und behalten wieder mal recht...berlin wir kommen.....................hoffentlich...viele grüße...S
9.3.07 14:09


neuer Sport entdeckt

Hi mein immer dünner werdender Bruder. da bin ich wieder. hab gerade einen neuen Sport von einem Kumpel empfohlen bekommen: Speedminton

Kenste das? http://speedminton.de/Anytime.14+M52087573ab0.0.html

das soll tierisch spassmachen und schlanken...nich so schwul wier Badminton und nich so hart wie Squash

schlank it!

 

8.3.07 00:31


richtig.....

...in gewisser weise hab ich mich auch hinter den klausuren versteckt...da hast du vollkommen recht...momentan hab ich genug zeit mich öfter mal zu bewegen...klappt auch ganz gut...wie gesagt, der vierwöchige urlaub im land der faulen fettleibigen wird extrem hart für mich...ich wäre schon froh, wenn ich das gewicht dort halten könnte...die kochen halt nicht, die steigen 2 mal am tag in ihre fahrbaren untersätze und gehen supersize menüs fressen...wenn ich das ohne größere schäden überstehe, dann bin ich mir sicher, dass mich nichts mehr aufhalten kann...falls du jetzt wieder durchstarten willst, wie machst du weiter?..weightwatchers?...wie siehts bei dir aus...hast du immer noch so viel arbeit am hals oder ist es jetzt wieder ruhiger?...ich kann das ganz gut nachvollziehen...bei viel stress hat man halt echt keinen nerv noch auf die essgewohnheiten zu achten...naja...ich wünsche dir alles gute für den wiedereinstieg...viele grüße...S
4.3.07 17:59


mann jetzt reichts aber

..mit der fettigen Ruhe. Ich weiß doch genau, dass du auch noch so fettig bist wie ich und dich hinter deinen Klausuren versteckt hast wie ich mich hinter meiner vielen Arbeit.

 

Faule fettige Ausreden - oder irre ich mich???

 

was geht denn jetzt?

1.3.07 12:24


....

Nachdem ich so richtig den Einstieg ins Sportprogramm gefunden habe wiege ich jetzt 101,3....jetzt gehts endlich vorwärts....wurde ja auch Zeit....

Die Bewegung tut wirklich gut und zeigt Wirkung...

Mit der Ernährung läuft es auch einigermaßen....hab halt momentan etwas Stress wegen Klausuren, ist aber in drei Wochen erledigt...

20 Minuten Joggen sind gut, 40 besser............

gruß  S 

23.1.07 09:19


23.1.07 09:05


soweit gut

jo -  da bin ich wieder die erste 1 / 2 Wochen sind rum ..ich bin nach enm Döner gerade man auf 121,3. Eigentlich iO. zum E-sport bin ich seit dem nicht mehr gekommen - selbst schuld. Heute abend werd ich mal ne Runde machen -ansonsten komm ich mit dem Punktesystem gut zurecht. Hab mir auch schon den inen oder anderen Schokoriegel an der Tanke bverkinffen - aber auch guten Gewissens einen Döner gegönnt - und das find ich eigentlich gut. Man sgat nicht: Ich darf nie wieder XY essen sondern ists wenn man gut gespart hat sonst. Mittwoch sind s dann zwei Wochen seit ernsthaftem Star bei mir - dann möchte ich unter 120,5 wiegen -  das ist schaffbar.

 

so und jertz;: Weiterjoggen! 20 min reichen auch

dicke grüße

 

19.1.07 17:02


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung